Bayer AG Board of Management Member Wolfgang Plischke lectures at CIPSM

Die Vorlesung umfasst 2 Blöcke a zwei Doppelstunden inkl. Diskussion im WS 2010/11 und richtet sich an Studentinnen/en im Hauptsstudium und Doktorandinnen/en aller Fachrichtungen.

Daten: 5. November 2010 und 14. Januar 2011 jeweils von 13:00-17:00 im Baeyer-Hörsaal, Department Chemie & Biochemie der LMU, Butenandtstr. 13, 81377 Großhadern.

Nach Teilnahme an den 2 Blöcken findet vorraussichtlich eine Exkursion zur den Forschungseinrichtungen der Bayer AG statt.

In der Vorlesung „Innovationsmanagement und globale Herausforderungen“ wird Studenten des Hauptstudiums der Organischen Chemie, sowie Doktoranden aus den Disziplinen Chemie, Biologie und Pharmazie ein Einblick in die Herausforderungen der forschenden Industrie gegeben.

Der Dozent Dr. Plischke ist promovierter Biologe und im Vorstand der Bayer AG u.a. für die Bereiche Innovation und Technologie zuständig. Er wird den Fokus seiner Ausführungen auf seine praktischen Erfahrungen im Bereich Innovationsmanagement legen.

Im Kern beschäftigt sich die Vorlesung mit der Frage, welche Elemente für die Umsetzung von Forschungserkenntnissen in neue Industrieprodukte, die sich im internationalen Wettbewerb bewähren müssen, zu berücksichtigen sind.

Dies geschieht anhand von theoretischen Überlegungen und vor allem von Fallbeispielen aus der industriellen Forschung in den Lebens-, Agrar- und Materialwissenschaften.

PDF

 

Location

Fakultät Chemie & Pharmazie der LMU, Baeyer-Hörsaal
Butenandtstr.5-13
81377 München

CIPSM Movie
LMUexcellent
TU München
MPG
Helmholtz München
MPI of Neurobiology
MPI of Biochemistry